13.05.2003 | 00:00

Keltenfest in Schwarzenbach

Information und Unterhaltung für Jung und Alt

Die größte keltische Wallanlage Österreichs am Burgberg über der Marktgemeinde Schwarzenbach (Bezirk Wiener Neustadt) ist von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Juni, wieder Schauplatz eines Keltenfestes.

Einige Punkte des Programms: Am Freitag, 20. Juni, können Kinder von 7.30 bis 14 Uhr eine befestigte keltische Siedlung erstürmen. Um 19 Uhr erfolgt das Eintrommeln des „celtovation-Festivals 2003“, wobei durch die Urtontrommler archaische Rhythmen zu hören sein werden.

Am Samstag, 21. Juni, werden u.a. Einblicke in die keltische Handwerkskunst geboten. Dazu gibt es jede Menge Musik und Unterhaltung. Am Sonntag, 22. Juni, finden auch Kampfspiele keltischer Krieger statt.

Kinder und Erwachsene können auch die archäologischen Grabungen besichtigen. Dazu gibt es einen Keltenmarkt, beim Getreidemahlen kann man auch selbst mitmachen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Weitere Informationen: Gemeindeamt Schwarzenbach, Telefon 02645/5201, e-mail gemeinde@schwarzenbach.gv.at, www.tiscover.com/schwarzenbach.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung