23.12.2003 | 11:26

Programm der Schallaburg im Jahr 2004

Die Pyramiden Ägyptens und 30 Jahre Ausstellungszentrum

„Die Pyramiden Ägyptens – Monumente der Ewigkeit“ nennt sich die Hauptausstellung des Jahres 2004 auf der Schallburg (1. Mai bis 1. November). Mit der vom Wiener Kunsthistorischen Museum erstellten Schau wird erstmals versucht, einen umfassenden Überblick über die Bedeutung der Pyramiden in der Altägyptischen Kultur und den darauffolgenden Jahrhunderten zu geben. Wertvolle Leihgaben kommen aus den wichtigsten ägyptischen Sammlungen Europas und der USA.

Im Jahr 2004 feiert die Schallaburg zudem ihr 30-jähriges Jubiläum als internationales Ausstellungszentrum des Landes Niederösterreich. Aus diesem Anlass wird – ebenfalls vom 1. Mai bis 1. November – die Sonderausstellung „30 Jahre Schallaburg“ gezeigt.

Events wie das „Naturgartenfest“ am 5. und 6. Juni und das familienorientierte „Große Spielefest“ am 18. und 19. September runden das Programm der Schallburg 2004 ab. Beim traditionellen „Advent auf Schloss Schallburg“ am 11. und 12. Dezember ist diesmal anlässlich des EU-Beitritts die Slowakei zu Gast.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Kultur und Wissenschaft, unter der Telefonnummer 02742/9005-13109, Mag. Dagmar Kunert, bzw. per e-mail unter dagmar.kunert@noel.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung