17.12.2003 | 15:24

Hochrangiger Landesbesuch bei GAT Formulation in Ebenfurth

Gabmann: Musterbeispiel eines NÖ High-Tech-Unternehmens

Anlässlich der Beteiligung der niederösterreichischen TecNet Equity Technologiebeteiligungs-Invest AG (TecNet Equity) am Mikroverkapselungs-Spezialisten GAT Formulation (GAT) konnten sich heute die Mitglieder des Aufsichtsrates des Venture Fonds, Wirtschafts- und Technologie-Landesrat Ernest Gabmann, ÖVP NÖ-Klubobmann Klaus Schneeberger, persönlich und vor Ort ein Bild über die Leistungsfähigkeit und der Innovationskraft des Unternehmens machen.

Für Landesrat Gabmann handelt es sich bei der GAT um ein Musterbeispiel eines niederösterreichischen High-Tech Unternehmens in einem bedeutenden Wachstumsmarkt. Er unterstrich im Rahmen des Besuchs die Bedeutung weiterer technologieorientierter Unternehmensgründungen und Betriebsansiedlungen, die im Rahmen der Technologieoffensive des Landes Niederösterreich neben der Erhöhung des Technologietransfers von der Forschung in die Wirtschaft noch weiter forciert werden sollen. In den nächsten Jahren werden daher weiter innovative Maßnahmen in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Ausbildung abgestimmt forciert.

TecNet Company, mit Sitz in St. Pölten, wurde als Managementgesellschaft für den TecNet Equity Fonds im Sommer 2002 auf Initiative des Landes Niederösterreich gegründet. Bereits im ersten Quartal 2003 erfolgte der operative Start. TecNet verfügt heute über ein sieben-köpfiges Team mit fünf Investment Professionals mit langjähriger Erfahrung in der Risikokapitalfinanzierung, dem M&A-Geschäft und der Industrie in technologienahen Bereichen.

GAT war für TecNet das erste Investment. Die Finanzierungsrunde wurde gemeinsam mit dem vom Team der gamma capital partners gemanagten Technologie-Fonds iLab24 und den bereits engagierten Institutionen Austrian Wirtschaftsservices (AWS), Forschungsförderungs-Fonds (FFF) und NÖ Kapitalbeteiligungsgesellschaft (NÖBEG) sowie Förderungen des Landes Niederösterreich durchgeführt.

Weitere Informationen: Dr. Barbara Gimeno, e-mail bg@gat-formulation.com, Telefon 02624/539 22-0, www.gat-formulation.com.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung