11.12.2003 | 11:08

Präsentation des neuen Niederösterreichischen Landesanzugs

Ausstellung „Trachten in Niederösterreich“ im Foyer des NÖ Landhauses

Am Montag, 15. Dezember, wird im NÖ Landhaus um 15 Uhr im Rahmen einer Modenschau der neu gestaltete Niederösterreichische Landesanzug präsentiert. Anschließend an die Modenschau eröffnet Gastgeber Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Ausstellung „Trachten in Niederösterreich“.

Der Niederösterreichische Landesanzug entstand bereits vor vierzig Jahren. Auf Anregung von Landeshauptmann Pröll entwickelte nun die Firma Schneiders in Zusammenarbeit mit der Firma Tostmann Trachten und der Volkskultur Niederösterreich neue Varianten dieses Anzugs.

Die Ausstellung „Trachten in Niederösterreich“, bei der historische und moderne Trachten zu sehen sind, wird in den kommenden Wochen im Foyer des NÖ Landhauses (Haus 1 A) abgehalten. Die Ausstellung ist frei zugänglich.

Während der Ausstellungseröffnung und der Modenschau am 15. Dezember wird auch für weihnachtliche Stimmung gesorgt.

Weitere Informationen: Volkskultur Niederösterreich, 3452 Atzenbrugg, Schloßplatz 1, Telefon 02275/4660, e-mail dora.skamperls@volkskulturnoe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung