11.11.2003 | 16:22

Laa an der Thaya ist „Narrenhauptstadt“

16 niederösterreichische Faschingsgilden marschierten heute Nachmittag anlässlich des 23. Narrenweckens am Stadtplatz von Laa an der Thaya auf. Damit wurde diese Tradition nun bereits zum dritten Mal in Laa durchgeführt.

Im Anschluss an die Rückgabe der Insignien durch das Landesprinzenpaar 2003 wurde Laa zur diesjährigen „Landesnarrenhauptstadt“ ernannt. Zum Nachfolger des Landesprinzenpaares wurde Landeskurfürst Niko I. ernannt.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll dankte für das Hochhalten des Brauchtums. Dies sei eine gute Orientierung für die Zukunft. Außerdem sei es wichtig, dass es Menschen gebe, die andere zum Lachen bringen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung