08.10.2003 | 09:01

Business Partner Days in St. Pölten

Gabmann: Cluster als Antwort auf verstärkten Wettbewerb

Kooperationen, Netzwerke und Cluster spielten eine wichtige Rolle dabei, die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen, in welcher der Konsument immer mehr die Strategie eines Unternehmens bestimmen werde, sagte Wirtschafts-Landesrat Ernest Gabmann gestern Abend bei der Eröffnung der Business Partner Days in St. Pölten.

Mit Bürokratieabbau, der Technologieoffensive und einer Infrastrukturentwicklung habe sich Niederösterreich gut vorbereitet und gehöre heute zu den innovativsten Regionen in Europa. Ziel sei es, ein Biotop für Unternehmer zu sein und diesen Weg konsequent weiterzugehen. Die im Rahmen regionaler Innovationsstrategien vom Land unterstützten Cluster seien die Antwort auf die Herausforderungen des verstärkten Wettbewerbs. Auf diese Art erhielten auch kleine und mittlere Unternehmen Zugang zu wissenschaftlichen Institutionen und Ausbildungseinrichtungen, so Gabmann.

Die zweitägigen Business Partner Days im St. Pöltner Landhaus stehen unter dem Leitthema „Networking & Clustering“ und bieten Unternehmen die Chance zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch bzw. die Möglichkeit, in persönlichen Gesprächen den Grundstein für zukunftsweisende Kooperationen zu legen. Neben der Präsentation bestehender Netzwerke, Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden dem Fachpublikum auch weitere Bereiche wie Betriebsansiedlungen, Intranetlösungen oder Contentmanagementsysteme näher gebracht.

Nähere Informationen bei weilaender & kettinger unter der Telefonnummer 02742/229 51 bzw. per e-mail unter weilaender@weilaender.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung