08.08.2003 | 09:52

Familienwandertag der NÖ Landesbediensteten in Poysdorf

Mit Kolleginnen und Kollegen im Herbst unterwegs

Am Sonntag, 21. September, findet in Poysdorf der 17. Familienwandertag der NÖ Landesbediensteten statt. Die Zentralpersonalvertretung und der Zentralbetriebsrat laden dazu alle Landesbediensteten und deren Angehörige sowie alle im Ruhestand befindlichen Kolleginnen und Kollegen ein.

Die Anmeldungen erfolgen über die Dienststellenpersonalvertretung bzw. den Betriebsrat. Das entsprechende Formular muss bis spätestens 12. September bei der Zentralpersonalvertretung einlangen.

Es werden zwei Routen, eine kleine mit ca. 7 Kilometern und eine größere mit etwa 13 Kilometern, angeboten. Die Wanderstrecken sind familienfreundliche Rundwege und daher auch für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Start der Touren ist das Areal der Straßenmeisterei Poysdorf. Die Wanderung beginnt zwischen 9.30 und 11 Uhr. Die Startgebühr beträgt 1,50 Euro pro Teilnehmer, Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr sind von der Gebühr befreit.

Ab 13 Uhr sorgt das „Poybach-Duo“ für musikalische Unterhaltung. Um 15 Uhr findet die Prämierung der fünf größten Wandergruppen statt. Ende der Veranstaltung ist um ca. 18 Uhr.

Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02742/9005-12676.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung