09.07.2003 | 10:35

Kultur Sommer in Gutenbrunn

Start mit Internationalem Folkfestival am 11. Juli

Was vor zehn Jahren mit einem ersten „Wirtshaus-Spektakel“ begann, hat sich mittlerweile zum Ganzjahresprogramm entwickelt. Das Bühnenwirtshaus Juster und die Kulturinitiative Weinsbergerwald machen Gutenbrunn mit einem außergewöhnlichen Programm auch in diesem Sommer zum Anziehungspunkt für Einheimische und Gäste.

Begonnen wird mit dem 9. Internationalen Folkfestival vom 11. bis 13. Juli. Mit dabei sind heuer Squadune, Smoky Finish, die Original Stiefelbein Bluhsbänd, Blind Dolphin, More Maids, Gavin Whelan mit Band und „Riverdance-Star“ Breda Smyth. Ebenfalls am Freitag, 11. Juli, starten die „Klangbojen beim Hanslteich“. Bis 20. Juli sind dabei im Rahmen von „Musik aktuell“ intermediale Rauminstallationen des Klangkünstlers und Komponisten Bernhard Gál zu sehen bzw. zu hören.

Am 26. Juli übernimmt dann gemäß dem Motto „wechselWIRTschaft“ ab 11 Uhr der ORF Niederösterreich das Bühnenwirthaus, u.a. wird „Radio 4/4“ live übertragen. Ebenfalls am 26. Juli treten um 20 Uhr auf der Gartenbühne „Bluatschink“, Tirols Antwort auf Simon und Garfunkel, auf. Ein Konzert von Schülern des Gitarreseminars am 7. August markiert den Höhepunkt der heurigen beiden Gitarreworkshops von Peter Ratzenbeck (28. Juli bis 1. August und 4. bis 8. August). Schlußendlich bringt der „Punk-Qualtinger“ Georg Ringsgwandl am 15. August auf der Gartenbühne seine „Gache Wurz´n“ zu Gehör.

Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter der Telefonnummer 02874/6253-0, per e-mail unter dieter.juster@wvnet.at bzw. unter www.buehnenwirtshaus.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung