03.07.2003 | 12:18

Neues vom Wald4tler Hoftheater in Pürbach

“Halbe Wahrheiten” und “sex, drugs, rock & roll”

Theater findet in Niederösterreich im Sommer selbstverständlich auch außerhalb des NÖ Theaterfestes statt: Das Wald4tler Hoftheater in Pürbach etwa setzt in den Sommermonaten die Reihe seiner spannenden, originellen und aktuellen Produktionen fort: Als nächste Premiere steht am Samstag, 5. Juli, um 20.15 Uhr „Halbe Wahrheiten“ von Alan Ayckbourn mit Viktoria Schubert, Stephan Koch, Alexander Jagsch und Doris Hindinger auf dem Programm. Ayckbourn, Meister des britischen Kömödien-Theaters mit Tiefgang, schildert darin, wie im Beziehungsgeflecht zwischen einem jungen Paar, dem verheirateten Liebhaber und seiner Frau aus halben Wahrheiten faustdicke Lügen werden.

Ebenfalls neu am Spielplan des Wald4tler Hoftheaters in Pürbach (seit Ende Juni) ist „sex, drugs, rock & roll“ von Eric Bogosian. Der New Yorker Theaterautor und Solo-Performer geht dabei in Form einer Talk-Show der Frage nach, was aus den Helden der Woodstock-Generation geworden ist. Es spielen Gregor Seberg, Adriana Zartl und ein Quartett um Erke Duit.

Nähere Informationen und Karten unter der Telefonnummer 02853/784 69 bzw. per e-mail unter wki@w4hoftheater.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung