26.06.2003 | 10:28

“Höllenangst” im Schlosshof der Rothmühle

31. Nestroy-Spiele Schwechat starten am 28. Juni

Im letzten Jahr feierten die Nestroyspiele in Schwechat ihr 30-jähriges Jubiläum. Heuer wird vom 28. Juni bis 2. August im Schlosshof der restaurierten und denkmalgeschützten Rothmühle in Schwechat-Rannersdorf die meisterhafte Posse „Höllenangst“ gespielt. Das Nestroy-Ensemble zeigt in der bewährten Regie des Nestroy-Ring-Preisträgers Peter Gruber das Stück aus dem Jahr 1849.

Premiere ist am Samstag, 28. Juni, um 20.30 Uhr. Mit Ausnahme des 25. Juli wird bis 2. August jeweils Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag um 20.30 Uhr gespielt. Karten unter der Telefonnummer 01/707 82 72 bzw. per e-mail unter forum@nestroy.at, nähere Informationen im Internet unter www.nestroy.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung