03.06.2003 | 15:12

Kennenlernen neuer Mitgliedsstaaten der Europäischen Union

Jugend-Austauschprogramm des NÖ Jugendreferates

Das NÖ Jugendreferat bietet auch für 2003 wieder eine Reihe von Austauschprojekten an. Folgende Nationen und Termine stehen auf dem Programm:

Slowakei (Bezirk Senica): 12. bis 19. Juli, Ungarn (Komitat Veszprem): 19. bis 26. Juli, Ungarn (Komitat/Zala): 26. Juli bis 2. August, Polen (Region Krakau): 2. bis 9. August.

Die Aufenthalte sind von den einzelnen Austauschpartnern auf die jeweiligen Länder abgestimmt. Grundsätzlich handelt es sich beim Programminhalt um Diskussionen über die Arbeit in den Jugendgruppen, Gespräche über Jugendaustauschkontakte, Ausflüge etc.

Teilnahmeberechtigt sind alle niederösterreichischen Jugendleiter, Gemeindejugendreferenten, Jugendgemeinderäte, Jugendfunktionäre, Schulsprecher und Mitarbeiter in der niederösterreichischen Jugendarbeit. Ein detailliertes Programm erhält man nach Anmeldung.

Anmeldung und Information: NÖ Landesjugendreferat, Hans-Jürgen Resel, 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Telefon 02742/9005-13516, Fax 02742/9005-13133, e-mail jugendreferat@noel.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung