11.11.2002 | 00:00

Vom Gedichtband bis zu Märchen und Sagen

Buchpräsentationen in der NÖ Landesbibliothek

Zu drei interessanten und in der Bandbreite der Thematik höchst unterschiedlichen Buchpräsentationen lädt in den nächsten Tagen die NÖ Landesbibliothek in St. Pölten:

Am Mittwoch, 13. November, liest um 19 Uhr Chibo Onyeji, ein aus Nigeria gebürtiger und in Niederösterreich lebender Autor, aus seinem 2001 in der „edition innsalz“ erschienenen Gedichtband „Nisibiri“. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Keba Cissokho, einem gebürtigen Senegalesen, der in Wien lebt.

„Flucht und Wiederkehr. Bericht von einer langen Reise“ nennt sich ein in den Verlagen Mandelbaum, Wien, und Merbod, Wiener Neustadt, jetzt auf Deutsch erschienenes Buch von David W. Weiss, das am Donnerstag, 14. November, um 14.30 Uhr präsentiert wird. Der emeritierte Professor für Immunologie an der Hebrew University in Jerusalem schildert darin seine Flucht aus Österreich 1938 und seine Rückkehr anlässlich einer „Woche der Begegnung“ 1995 in Wiener Neustadt.

Am Dienstag, 19. November, schließlich wird um 18 Uhr im Beisein von Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop „Im Reich des Einhorns“, herausgegeben von der ARGE Dunkelsteinerwald, vorgestellt. Mit Bildern von Ingrid Loibl, deren Illustrationen auch im Lesebereich ausgestellt werden, und Texten von Roswitha Sirninger werden darin Märchen und Sagen aus dem Dunkelsteinerwald erzählt. Dena Seidl wird einige der Märchen nacherzählen, Karl Pehmer steuert eine Diashow bei, die musikalische Umrahmung kommt von Prof. Franz Thürauer.

Nähere Informationen bei der NÖ Landesbibliothek unter der Telefonnummer 02742/9005-12848 bzw. per e-mail unter post.k3@noel.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung