25.10.2002 | 00:00

Ab 26. Oktober: „Piraten wird nichts verraten“

Herbstsaison des Theaters Westliches Weinviertel

„Piraten wird nichts verraten“ nennt sich die neueste Eigenproduktion des Theaters Westliches Weinviertel (TWW), die morgen, Samstag, 26. Oktober, um 16 Uhr in Guntersdorf Premiere hat. Das musikalische Kinderstück von Günther Pfeifer und Veronika Humpel rund um die Geschwister Hans und Liese, die sich als „blinde Passagiere“ auf einem Piratenschiff auf Schatzsuche begeben, steht danach noch am 27. Oktober sowie am 9., 10., 16., 17., 23. und 24. November auf dem Programm.

Am 30. November präsentiert Christoph Stich in Guntersdorf um 20 Uhr die TWW-Eigenproduktion „Morgenrot“, ein Solokabarett unter dem Motto „Liebe, Lust & Kabarett – jo, eh“, Folgetermine sind der 6., 7. und 8. Dezember. Das in den letzten Jahren bereits traditionelle Weihnachtsspiel wird heuer Mitte Dezember auf der Schallaburg abgehalten.

Das Theater Westliches Weinviertel erreicht man unter der Telefonnummer 02952/2453 bzw. per e-mail unter tww@gmx.at. Informationen im Internet gibt es unter www.tww.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung