18.10.2002 | 00:00

Ein Abend für die „Schneeberg Buam“

Neuer Niederösterreich-Anzug vorgestellt

Ein Abend für die „Schneeberg-Buam“ wurde gestern von der Volkskultur Niederösterreich in Puchberg am Schneeberg organisiert. Eine Reihe von musikalischen Freunden sang zu Ehren der „Schneeberg-Buam“, die auch ihre neue CD vorstellten. Die „Schneeberg-Buam“ Kurt Lesar, Friedl Pfeffer und Otto Diertl bilden seit über 40 Jahren ein Gesangsensemble aus dem Schneeberggebiet. Auf der neuen CD finden sich 30 Jodler und Lieder.

Gleichzeitig wurde gestern auch der neue niederösterreichische Landesanzug präsentiert. Den „Niederösterreicher“ gibt es in verschiedenen Variationen: als Anzug in Loden und Cool Wool und als Janker in Leinen in verschiedenen Blautönen. Angefertigt wurde er von der Firma Schneiders, erhältlich ist er bei Tostmann-Trachten in der Wiener Schottengasse. Für Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ist der „Niederösterreicher“ Teil des Heimatbewusstseins.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung