15.10.2002 | 00:00

Symposium der „Bewegten Klasse“ in Zwettl

Fitness- und Gesundheitstage in Schloss Jaidhof

Das Gesundheitsforum NÖ organisiert in den nächsten Wochen zwei interessante Veranstaltungen. Am Donnerstag, 17. Oktober, findet von 9 bis 16 Uhr ein Symposium zum Thema „Begegnung, Dialog, Kommunikation“ im Sparkassensaal und in der Volksschule Zwettl statt. Lehrer und Interessierte haben bei dieser Veranstaltung die Möglichkeit, das erfolgreiche Programm „Bewegte Klasse“ näher kennen zu lernen. Die „Bewegte Klasse“ ist ein Langzeitprogramm des Gesundheitsforums NÖ und bietet konkrete Hilfestellung für Grundschullehrer und Schüler im Bereich Gesundheitsförderung an. Die Grundidee der „Bewegten Klasse“ ist, durch vermehrtes Bewegungsangebot der „Sitzschule“ entgegenzuwirken. Bewegung im motorischen und emotionalen Bereich steht im Vordergrund.

Im Schloss Jaidhof finden am 18. und 19. Oktober zum zweiten Mal die regionalen Fitness- und Gesundheitstage statt. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht das Thema „Ernährung“. Gesundheit und Krankheit hängen eng mit den Essgewohnheiten zusammen. Die Besucher können sich über eine Fülle von Angeboten informieren, um die Lebensqualität zu steigern. Die bekannte Gesundheitspsychologin Mag. Hanni Rützler gibt Tipps und Vorschläge für eine abwechslungsreiche, leichte und gesunde Ernährung. Zum Thema Regionalität und Saisonalität hält die Ernährungswissenschafterin Mag. Rosemarie Zehetgruber einen Vortrag.

Nähere Informationen: NÖ Gesundheitsforum, Telefon 02742/214 50 und 0699/121 46 737, Walburga Steiner


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung