07.10.2002 | 00:00

Südwind NÖ Süd bietet zwei Schulprojekte an

„Regenwald“ und „Globalisierung“ die Themen

Der Verein Südwind Entwicklungspolitik NÖ Süd hat jetzt zwei Schulprojekte gestartet: Im Herbst und im Winter 2002/2003 bietet man für die 6. bis 10. Klassen niederösterreichischer Schulen das Internet-Projekt „Regenwald“ mit einer Unterrichtsdauer von 2 bis 4 Stunden an. Dieses Projekt hat die Agrarprodukte im Regenwald, die indigenen Völker, die Weltwirtschaft sowie den Schutz des Regenwaldes zum Inhalt und wird von der NÖ Landesregierung gefördert. Danach wird ein Beitrag für die Homepage www.eduhi.at/regenwald über die Erfahrungen und die Informationen dieses Projekts verfasst.

Ein zweites Projekt beschäftigt sich mit der Frage „Globalisierung begegnen?“. Dieses Projekt ist ebenfalls für den Herbst und Winter 2002/2003 und für die 5. bis 10. Klassen mit einer Unterrichtsdauer von 2 bis 4 Stunden gedacht, hat Themen wie „Was verstehen wir unter Globalisierung?“ zum Inhalt und wird ebenfalls von der NÖ Landesregierung gefördert.

Der Verein Südwind Entwicklungspolitik NÖ Süd hat in der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit bereits langjährige Erfahrungen und setzt mit diesen Projekten einen weiteren Schritt, sich den Themen gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern spannend und lebensnah zu nähern.

Nähere Information und Anmeldung: Mag. Michaela Pichler, Dr. Ingrid Schwarz, 2700 Wiener Neustadt, Bahngasse 46, e-mail michaela.pichler@oneworld.at, Telefon 02622/248 32.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung