13.09.2002 | 00:00

Beschäftigungsprojekt Landschaftspflege Schmidatal

Bisher 190 Langzeitarbeitslose beschäftigt

Das Beschäftigungsprojekt Landschaftspflege Schmidatal feiert seinen 5. Geburtstag und hat allen Grund dazu. 190 Langzeitarbeitslose aus dem Bezirk Hollabrunn haben in dieser Zeit durch dieses überwiegend vom AMS finanzierte und von 22 Gemeinden getragene Projekt eine sinnvolle Beschäftigung gefunden. Zusätzlich zu diesen für maximal ein Jahr beschäftigten Transitarbeitskräften sind durch das Projekt acht weitere Arbeitsplätze für Arbeitsanleiter, SozialarbeiterInnen, Bürokräfte etc. geschaffen worden. Neben der Ortsbildpflege sind Grünräum- und Forstarbeiten sowie einfache Holz- und Reparaturarbeiten im Auftrag der Gemeinden die wichtigsten Betätigungsfelder.

Aus Anlass des fünfjährigen Bestehens dieses Projektes findet heute, Freitag, um 15.30 Uhr in Sitzendorf an der Schmida, Neustift 12, eine Jubiläumsfeier statt, an der u.a. Landtagsabgeordnete Marianna Lembacher, Nationalrat Dr. Hannes Bauer und der stellvertretende Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice NÖ, Mag. Karl Fakler, teilnehmen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird auch eine Betriebsbesichtigung stattfinden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung