11.09.2002 | 00:00

Neues Reisebüro im Tor zum Landhaus in St.Pölten

LH Pröll: Richtige Standortwahl

Im „Tor zum Landhaus“ in St.Pölten wurde gestern von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll eine neue Filiale des Reisebüros „Moser Reisen“ eröffnet. „Dieses ‚Zukunftsprojekt soll eine Verbindung zwischen der Altstadt und dem neuen Regierungsviertel darstellen“, erklärte Firmenchef Fritz Moser. Pröll bedanke sich beim Ehepaar Moser für die Standortwahl an diesem „sensiblen Platz“. „Diese Serviceeinrichtung wird von den Bediensteten des Regierungsviertels sicher angenommen werden“, meinte der Landeshauptmann und wünschte dem Reisebüro alles Gute für die Zukunft.

Im Anschluss daran gab es eine große Tombola, bei der als Hauptpreis eine Flugreise nach Rio de Janeiro verlost wurde. Durch das Programm führten Werner Predota, Jenny Pippal und Willy Kralik. Weitere Ehrengäste waren Landeshauptmann a.D. Mag. Siegried Ludwig und ORF-Landesdirektor Norbert Gollinger.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung