23.08.2002 | 00:00

„Menschen Gestern – Heute – Morgen“

18. Internationale Sommerschule der Waldviertel Akademie

Als Dialog der Generationen ist die 18. Internationale Sommerschule der Waldviertel Akademie angelegt, die von Mittwoch, 28., bis Freitag, 30. August, auf Schloss Raabs an der Thaya unter dem Titel „Menschen Gestern – Heute – Morgen“ stattfindet. Die Sommerschule will Menschen unterschiedlicher Erfahrungen, Herkunft, beruflicher Biographien und Lebensalter zusammenbringen. Im Rahmen von „Grenze und Nachbarschaft“ wird dabei versucht, die Erfahrungen mit jenen der tschechischen Nachbarn zu vergleichen.

So gilt der Eröffnungsvortrag am 28. August ab 19 Uhr dem Thema „Generationen: verfehlte oder gewonnene Erinnerungen“. Am 29. August stehen ab 9.30 Uhr u.a. das „Verhältnis der Generationen im österreichischen und böhmischen Adel“ und „Unternehmensnachfolge: ein Generationenproblem“ zur Diskussion. Der 30. August bringt ab 9.30 Uhr Themen wie „Erinnerungskultur bei den Tschechen und Sudetendeutschen“ oder „Echte Bauern – Der Zauber einer alten Kultur“ zur Sprache.

Nähere Informationen: Waldviertel Akademie in Waidhofen an der Thaya, Telefon 02842/537 37, e-mail waldviertel.akademie@wvnet.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung