21.06.2002 | 00:00

6. NÖ Mathematikolympiade für Hauptschüler:

Hervorragende Leistungen im Landesfinale

Keineswegs trockener Lehrstoff war das Lösen von Mathematikbeispielen für jene 34 Schülerinnen und Schüler, die beim Landeswettbewerb der NÖ Mathematikolympiade ihr Können unter Beweis stellten. Der Amtsführende Präsident des Landesschulrates, Hofrat Adolf Stricker, zeigte sich beim Landesfinale in der Sporthauptschule Scheibbs von den Leistungen der Hauptschüler beeindruckt: „80 Prozent positive Lösungen zeugen von der besonderen Qualität der Arbeit in unseren Hauptschulen. Ich freue mich über die hohe Kompetenz der Hauptschüler.“

Die besten Mathematiker der 4. Klassen aus insgesamt 15 Bezirken hatten acht anspruchsvolle Beispiele aus den Bereichen Arithmetik und Geometrie zu lösen. Die Computer-Hauptschule Wieselburg stellt mit Lukas Schrittwieser den Landessieger des von Landesschulinspektor Leopold Rötzer und Schulrat Fridhart Fidesser organisierten Wettbewerbes. Zweite wurde Nicole Geissberger von der Computer-Hauptschule Wieselburg vor Dayana Parvanova von der Hauptschule Amstetten, Pestalozzistraße.

Der Erfolg dieser Veranstaltung wird seine Fortsetzung im kommenden Schuljahr finden. Bereits im ersten Semester werden sich im ganzen Bundesland mathematikinteressierte Schüler und Lehrer bemühen, den Sieg beim Landesfinale 2003 in ihren Bezirk zu holen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung