13.06.2002 | 00:00

Holzdampfzug, Hochstand und Rutsche:

Kinder-Bergwelt Hochschneeberg wird eröffnet

Am Samstag, 15. Juni, um 11.30 Uhr wird von VP-Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger die auf 1.800 Meter Seehöhe gelegene Kinder-Bergwelt Hochschneeberg mit einem großen Fest eröffnet. Diese Kinder-Bergwelt neben der Bergstation bietet unter anderem einen Holzdampfzug, eine Wippe, ein Gipfelkreuz, einen Hochstand, eine Kletterwand und eine Rutsche für Kinder während der Sommersaison.

Die Kids erwartet an diesem Tag am Schneebergplateau eine „Salamander“-Rätsel-Rallye, bei der viele Geschicklichkeitsspiele locken und einige Wissensfragen zu lösen sind. Eine faszinierende Zaubershow mit Robert Rocardo bildet den Höhepunkt des Festes. Als Belohnung gibt es für alle Mitwirkenden tolle Geschenke. Durch das Eröffnungsprogramm führt Heli Deinböck.

Das Eröffnungsfest ist auch der Auftakt des beliebten Puchberger Ferienspiels 2002.

Zum Kennenlernen der Kinder-Bergwelt Hochschneeberg bietet die Niederösterreichische Schneebergbahn GmbH für alle Familien am 15. und 16. Juni mit den „Familientagen“ eine besondere Attraktion: Alle Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr werden an diesen Tagen unentgeltlich befördert. Mitreisende Eltern erhalten eine rund 20-prozentige Fahrpreisermäßigung.

Weitere Informationen: Niederösterreichische Schneebergbahn GmbH, Hotline für Fahrplan- und Tarifauskünfte, Telefon 02636/3661-20. Karten für die Schneebergbahn können bei allen größeren ÖBB-Bahnhöfen im Vorverkauf erworben werden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung