20.02.2002 | 00:00

„Durch Dick und Dünn“

Gesundheitsforum NÖ bekämpft Übergewicht bei Kindern

Im Rahmen der von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ins Leben gerufenen Initiative „Gesundes Leben in Niederösterreich“ bietet das Gesundheitsforum NÖ heuer bereits zum dritten Mal das erfolgreiche Programm „Durch Dick und Dünn“ an, ein Langzeitprogramm für 10- bis 15-jährige und ihre Eltern. Damit wird der Tatsache Rechnung getragen, dass die Anzahl der übergewichtigen Kinder und Jugendlichen in den Industrienationen weltweit zunimmt. Experten sprechen davon, dass die Prävention und Therapie der Adipositas (Fettsucht) im Kinder- und Jugendlichenalter zu den bedeutendsten gesundheitspolitischen Herausforderungen im Rahmen der allgemeinen Gesundheitsförderung wird. Niederösterreich hat die Dringlichkeit des Problems erkannt und stellt sich dieser Herausforderung.

Bei „Durch Dick und Dünn“ gibt es keine standardisierten Lösungen, jeder Teilnehmer erhält individuell auf seine spezielle Situation zugeschnittene Vorschläge. Kinder und Jugendliche, aber auch deren Eltern lernen richtig mit Essen, aber auch mit ihrem Körper umzugehen. Die Teilnehmer werden über ein Jahr von Fachleuten aus den Bereichen Ernährungswissenschaften, Psychologie und Sportwissenschaften unterstützt. Diese umfangreiche Betreuung, bestehend aus Feriencamp und Jahresgruppe, ist für übergewichtige Kids in Österreich einmalig.

Weitere Informationen zu „Durch Dick und Dünn“: Mag. Karin Lobner (Projektleiterin), Telefon 01/535 01 11, e-mail k.lobner@gfnoe.at, www.gesundheitsforum.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung