22.06.2001 | 00:00

Am Sonntag beginnt die Cartusiana 2001 in Gutenstein

Gesang, Streicher und Deutsches Lied als Schwerpunkte

Mit einer Eröffnungsmatinee auf Schloss Hoyos beginnt am Sonntag, 24. Juni, ab 11 Uhr die Cartusiana 2001 in Gutenstein. Die bis 12. August anberaumten Internationalen Meisterklassen für Musik bieten auch noch eine Reihe weiterer konzertanter Darbietungen: einen Wienerliedabend „In memoriam Walter Berry“ am Sonntag, 7. Juli, auf Schloss Hoyos, Beethovens Violoncello- und Klavierwerke am Samstag, 21., und Sonntag, 22. Juli, in der Wallfahrtskirche bzw. einen Lieder- und Arienabend am Samstag, 4. August, sowie einen Klavierabend am Sonntag, 12. August, beide ebenfalls in der Wallfahrtskirche.

Die Cartusiana besticht seit nunmehr elf Jahren nicht nur durch herausragende internationale Künstlerpersönlichkeiten, sondern auch durch Atmosphäre und Unterrichtsklima auf dem Mariahilfberg, der seit dem 17. Jahrhundert ein erholsamer Ruhepol für Einkehrwillige und Wallfahrer ist. Jedes Jahr werden die Weltbesten der Klassik nach Gutenstein geholt und hochkarätige Künstler als Lehrbeauftragte für die Meisterklassen engagiert. Auch für die heurigen Schwerpunkte Gesang, Streicher und Deutsches Lied liest sich die Liste der Dozenten der Cartusiana mit Sena Jurinac, Gundula Janowitz, Sona Ghazarian u.a. wie das „Who is who“ der weltbesten Künstler.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung