22.05.2001 | 00:00

25 Leerflächen-Beauftragte ausgezeichnet

Gabmann: 100 Millionen Schilling Investitionen für NÖ Ortskerne

In St.Pölten wurden gestern die ersten 25 Leerflächen-Beauftragten im Rahmen des NÖ Leerflächeninformationssystems (LIS) von Wirtschafts-Landesrat Ernest Gabmann und NÖ Wirtschaftskammer-Präsidentin KR Sonja Zwazl mit Zertifikaten ausgezeichnet.

Gabmann dankte dabei der Sektion Handel der NÖ Wirtschaftskammer für diese Aktivität, Investoren offensiv Leerflächen in Orts- und Stadtkernen anbieten zu können. Nach der sehr gut angenommenen Initiative „Ortskern kreativ“ und der großartigen NAFES-Aktion mit einem Fördervolumen von rund 20 Millionen Schilling und einem Investitionsvolumen von ca. 100 Millionen Schilling in zweieinhalb Jahren sei das LIS ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Infrastruktur, Belebung der Ortskerne und Eindämmung der Auswüchse von Fachmarktzentren an den Peripherien. Das Land werde sich auch weiterhin allen Bemühungen um die Ortskerne als Partner anbieten, so Gabmann.

Zwazl nannte die dezentrale LIS-Aktion ein gutes Beispiel für die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Land und Wirtschaftskammer Niederösterreich und eine große Hilfe für kleinere und mittlere Unternehmen in Orts- bzw. Stadtzentren. Rund 1.500 Suchanfragen in vier Monaten über die im Internet unter www.leerflaechen.at derzeit aufgelisteten 136 Projektflächen berechtige zu der Hoffnung, dass es bereits bald „Leerflächen ade“ heißen werde.

Die ersten niederösterreichischen Leerflächenbeauftragten kommen aus den Gemeinden Baden, Eggenburg, Gföhl, Gmünd, Grimmenstein, Groß Siegharts, Hainfeld, Herzogenburg, Hollabrunn, Horn, Korneuburg, Kirchschlag, Krems, Litschau, Mank, Melk, Mödling, Neunkirchen, Pöchlarn, Pöggstall, St.Pölten, Stockerau, Waidhofen an der Thaya, Waidhofen an der Ybbs und Zistersdorf.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung