29.03.2001 | 00:00

Gemeindevertreter ehren Ludwig und Reiter

Der Verband NÖ Gemeindevertreter der VP ehrte gestern zwei hohe Landes- und Gemeindepolitiker, die kürzlich ihren 75. Geburtstag feierten: Landeshauptmann a.D. Siegfried Ludwig, der auch einige Jahre Bürgermeister von Perchtoldsdorf war, sowie Landtags- und Gemeindebundpräsident a.D. Ferdinand Reiter, der den Verband 13 Jahre lang führte. Verbandspräsident Franz Rupp würdigte die Verdienste der beiden Jubilare vor allem für die Gemeinden: Landeshauptmann Ludwig habe stets Rücksicht auf die Anliegen und Wünsche der Gemeinden genommen und dies zu einem wesentlichen Teil seiner Politik gemacht. Präsident Reiter sei landes- und österreichweit stets als erfolgreicher Anwalt der Kommunen aufgetreten. Beide Politiker hätten sich auch bei der umfassenden kommunalen Strukturreform der sechziger und siebziger Jahre große Verdienste erworben und dabei viel Fingerspitzengefühl bewiesen.

Der Verband ehrte noch zwei weitere Jubilare: seinen ehemaligen jahrzehntelangen Organisationsreferenten Georg Kritsch, der kürzlich seinen 80. Geburtstag feierte, sowie Anton Stiglitz, der lange Zeit als Archivbetreuer und Amtswart im Verband wirkte.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung