22.11.2000 | 00:00

RIZ und Wirtschaftskammer: Selbstständigkeit hat Zukunft

Beratung in Gänserndorf über Betriebsgründung, Übernahme

Wie wird man ein Unternehmensgründer? Und wie kann man ein Unternehmen übergeben bzw. übernehmen? Antworten darauf erhält man bei der Bezirksstelle Gänserndorf der Wirtschaftskammer Niederösterreich, die – gemeinsam mit dem RIZ Niederösterreich-Ost – am Donnerstag, 23. November, von 16 bis 19 Uhr zu einem Gründertag mit dem Titel „Selbstständigkeit hat Zukunft“ einlädt. Bei diesem Termin bietet sich auch die Gelegenheit, die Leistungen des RIZ näher kennen zu lernen. In Einzelgesprächen hat man die Möglichkeit, ab 17.30 Uhr Antworten auf individuelle Fragen zu erhalten. Die Schwerpunkte der Themen sind die Förder- und Finanzierungsberatung, die Betriebsgründung und die Übernahme in der Praxis sowie steuerliche und rechtliche Aspekte in diesen Angelegenheiten. Auch werden vier Referate über diese Themen gehalten. Informationen: RIZ Niederösterreich, Regionale Innovationszentren in Niederösterreich Holding GesmbH, 2700 Wiener Neustadt, Prof. Dr. Stephan Koren-Straße 10, Telefon 02622/26326-106, Fax 02622/26326-99, e-mail mittermaier@riz.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung