17.11.2000 | 00:00

Winter-Kolleg in Bruck an der Leitha

Achtwöchiges Seminar für Bäuerinnen und Bauern

Am Montag, 20. November, beginnt im Bildungszentrum Bruck an der Leitha das von Land-Impulse, dem Landesverband der Absolventen landwirtschaftlicher Lehranstalten in Niederösterreich, veranstaltete Winter-Kolleg 2000/2001. Hervorgegangen ist das Winter-Kolleg aus dem 1986 erstmals abgehaltenen Winterseminar der Initiative für Agrarische Fortbildung, das später in die Bauernakademie bzw. den Winter-Lehrgang überging. In 15 Jahren haben mehr als 100 Personen zwischen 20 und 60 Jahren diese Ausbildung absolviert.

Unter dem Motto „Von der Problem- zur Chancenorientierung“ sollen die teilnehmenden Bäuerinnen und Bauern in acht Seminarwochen für Entwicklungschancen sensibilisiert werden. Themen-Schwerpunkte sind etwa Ökologie und Ökonomie, Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Zukunftswerte, Internet und Landwirtschaft, bäuerliche Projekte von Energie über Vermarktung bis Tourismus etc. Neben der Vermittlung wertvoller Impulse für den ländlichen Raum versteht sich das Winter-Kolleg im speziellen auch als „Trainingsfeld“ zur Stärkung von Kooperationskompetenz und Teamfähigkeit. Abgeschlossen wird das Seminar am 2. Februar mit der Überreichung von Land-Impulse-Diplomen an alle AbsolventInnen des Winter-Kollegs.

Nähere Informationen beim Land-Impulse Bildungsservice in Tulln unter der Telefonnummer 02272/61157.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung