13.10.2000 | 00:00

Ausbildungsmöglichkeiten in Brüssel

Neue Broschüre über Praktika in den EU-Institutionen

Welche Praxismöglichkeiten gibt es für Studenten, Universitätsabsolventen oder Beamte in Brüssel? Eine neue Broschüre mit dem Titel „Pfadfinder – Wo in Brüssel sind Praktika möglich“, die vom niederösterreichischen Verbindungsbüro in Brüssel herausgegeben wurde, gibt detaillierte Auskunft darüber. Aufgelistet werden bezahlte und unbezahlte Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedenen EU-Institutionen. Die Palette reicht dabei vom Europäischen Parlament über die Kommission und den Rat der Europäischen Union bis hin zur Europäischen Zentralbank.

Die Broschüre ist im NÖ Europareferat, Telefon 02742/200-3489, und im Verbindungsbüro des Landes Niederösterreich in Brüssel (e-mail: post.noevbb@noel.gv.at) erhältlich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung