03.10.2000 | 00:00

Hohe Landesauszeichnung für die LAK-Geschäftsführer

Pröll: Pioniere der wissenschaftlichen Bildung in NÖ

Hohe Auszeichnung für die beiden Geschäftsführer der NÖ Landesakademie: Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte gestern im NÖ Landhaus Mag. Alberich Klinger und Univ.Doz. Dr. Karl Sablik die Großen Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich, die ihnen von der Landesregierung verliehen worden sind. Damit werden, so der Landeshauptmann, herausragende Leistungen gewürdigt, die in der Öffentlichkeit viel zu wenig wahrgenommen werden, das sei das Schicksal von Persönlichkeiten, „die sehr viel denken, aber wenig darüber reden“. Mag. Klinger und Doz. Dr. Sablik seien „Pioniere der wissenschaftlichen Bildung in Niederösterreich“. Sie hätten nach der Gründung der Wissenschaftlichen Landesakademie die schwierige Ausbauarbeit geleistet und damit die Grundlagen für die heutige Donau-Universität in Krems gelegt, die inzwischen ein hohes Maß an Internationalität erreicht habe. Der Landeshauptmann unterstrich auch besonders die Vordenkerrolle der neuen NÖ Landesakademie und ihrer beiden Geschäftsführer. Mit dem Leitbild „Zukunft konkret“ sei ein Rahmen geschaffen worden, wie sich das Bundesland Niederösterreich in einer Zeit des rasanten Wandels weiterentwickeln kann. Entscheidend sei auch, dass dabei Parteigrenzen überbrückt werden, im Sinne einer „blau-gelben Ideologie“.

In ihren Dankesworten betonten Mag. Klinger und Doz. Dr. Sablik, dass sie die hohe Landesauszeichnung nicht nur als Anerkennung sehen, sondern vor allem als Ansporn.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung