29.09.2000 | 00:00

Vom Pferd zum Allradfahrzeug

13 Messen in Niederösterreich im Oktober

13 Messeveranstaltungen gibt es laut dem vom WIFI herausgegebenen „Niederösterreichischen Messekalender 2000“ im Oktober. Der Startschuss dazu erfolgt bereits am Sonntag, 1. Oktober, mit einem „Tag des Pferdes“ in Laa an der Thaya, die „edlen Vierbeiner“ stehen vom 5. bis 8. Oktober auch in Wiener Neustadt bei „Apropos Pferd“ im Mittelpunkt des Interesses.

Den Schritt zu deutlich mehr Pferdestärken vollziehen Gänserndorf mit einer Gebrauchtwagenausstellung am 7. und 8. Oktober und St.Pölten am 29. und 30. Oktober mit „Bus & Taxi“, einer Fachmesse für Busausstattung und Personentransport. Hier haben Betreiber und Mitarbeiter von Bus- und Taxiunternehmen zudem die Möglichkeit, an einem hochwertigen Fortbildungsprogramm teilzunehmen. Vierradgetriebene Pferdestärken wiederum sind Tulln vorbehalten, wo vom 20. bis 22. und vom 27. bis 29. Oktober die heurige „Austro Caravan + Allrad“, Fachausstellung für Camping, Caravaning und Allradfahrzeuge, stattfindet.

St.Pölten und Tulln sind im Oktober auch noch mit einer jeweils zweiten Messeveranstaltung vertreten: An der Traisen läuft vom 6. bis 8. Oktober die Esoterik- und Gesundheitsmesse „Bewusstsein 2000“, an der Donau am 7. und 8. Oktober „Du und das Tier“, die Internationale Hundeausstellung und Kleintierschau. Außerdem finden in Waidhofen an der Thaya vom 26. bis 29. Oktober „Trend 2000“, in Krems vom 20. bis 22. Oktober „Eros & Amore“ sowie in Zellerndorf (28. Oktober) und in Pulkau (28. und 29. Oktober) jeweils Kürbisfeste statt.

Einen besonderen Stellenwert im Messekalender hat auch die Berufsinformationswoche der NÖ Wirtschaftskammer, die heuer vom 5. bis 11. Oktober auf dem Messegelände in Wieselburg stattfindet. Dabei handelt es sich um die größte berufskundliche Messe in Niederösterreich, die den vor der Berufswahl stehenden Jugendlichen und ihren Eltern in „lebenden Werkstätten“ einen Einblick in die Welt der Berufe vermittelt.

Nach der Berufsinformationswoche bzw. der „Adeg Händlermesse“ am 17. und 18. Oktober möchte man in Wieselburg mit dem Neubau der Halle 9 beginnen. Der Grundstein dazu wurde während der „Bau & Energie“ gelegt, die am 24. September mit einem Rekordergebnis von 36.500 Fachbesuchern zu Ende gegangen ist.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung