29.06.2007 | 18:10

Österreichs Stifte und Klöster laden ein

Viele kulturelle, touristische und gastronomische Angebote

„Klösterreich“, die Vereinigung von 18 Klöstern und Stiften, die mit besonderen Angeboten ihre Pforten für Gäste öffnen, gibt mit dem neuen Prospekt 2000 ein kräftiges Lebenszeichen und trifft damit auf großes Interesse. Nicht nur Ausstellungen und Führungen, das Wissen um Entstehungsgeschichte und Zusammenhänge rund um die Klöster vermitteln einen bleibenden Eindruck, vielerorts werden auch kulinarische Genüsse aus den eigenen Landwirtschaften in den Klosterläden und Klosterkellern angeboten. Wer seine Kreativität fördern möchte, findet beispielsweise in Stift Geras ein reichhaltiges Programm an Kunstkursen vor. Auch zum Thema Gesundheit gibt es in den Klöstern Wissenswertes oder Hilfreiches zu erfahren. Im Prospekt erhält man außerdem Informationen über kulturelle Veranstaltungen, Konzerte oder Schwerpunktausstellungen, die als besondere Highlights im Jahr 2000 auf dem Programm stehen. Zusätzlich werden viele musikalische Veranstaltungen vom Orgelkonzert bis zum Chorgesang geboten.

Nähere Informationen zu den Angeboten und Veranstaltungen gibt es bei der Klösterreich-Geschäftsstelle in 3491 Straß, Telefon 02735/5535-0, e-mail info@kloesterreich.at, http://www.kloesterreich.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung