19.05.2000 | 00:00

Besuch aus Belgien in Niederösterreich

Pröll: Intensive Zusammenarbeit mit Flandern

Besuch aus Belgien in Niederösterreich: Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll empfing am Mittwoch Alfons Deleus, den Präsidenten des Österreich-Vereins „Servus“ in Mechelen, Flandern. Im Mittelpunkt des Zusammentreffens stand die schwierige Situation Österreichs in Europa und welchen Beitrag Niederösterreich und Flandern leisten können, um die Lage zu entschärfen. „Niederösterreich und Flandern werden ihre langjährige Beziehung wieder auffrischen. Gemeinsam werden Veranstaltungen organisiert, um ein verzerrtes Österreich-Bild wieder ins richtige Licht zu rücken“, erklärte Landeshauptmann Pröll. So sei nächstes Jahr etwa ein Weinherbst in Flandern geplant und mit den Niederösterreichischen Tonkünstlern werde man Gespräche über ein Konzert führen“, erklärte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll. Noch im heurigen Herbst werde man weitere gemeinsame Projekte ausarbeiten.

Der Verein „Servus“ organisiert regelmäßig künstlerische Österreich-Events in Flandern und Reisen nach Österreich. Alfons Deleus ist auch Präsident der Haydn-Biennale in Flandern.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung