29.06.2007 | 18:10

Ökostrom für den eigenen Haushalt

Seminar in Breitenau/St.Egyden

Am Samstag, 20. Mai, veranstalten „die umweltberatung“ Niederösterreich, die IGW, Interessensgemeinschaft Windkraft Österreich, und die AEE, Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energien, von 9 bis 17 Uhr im Seminarhotel Schwartz in Breitenau/St.Egyden bei Wiener Neustadt ein Seminar unter dem Titel „Ökostrom für den eigenen Haushalt“.

Die Veranstaltung informiert über alle Möglichkeiten des Stromsparens, der Strom-erzeugung im eigenen Haushalt, der Beteiligung an Ökostromprojekten und den Bezug von Ökostrom. Der Appell an die Möglichkeiten und die Verantwortung jedes einzelnen Haushalts, ressourcenschonend mit dem Gut Energie umzugehen, erfolgt vor dem Hintergrund von mit dem starken Verbrauchswachstum nicht Schritt haltenden Zuwächsen an alternativen Energieformen. Laut „umweltberatung“ ist der Energieverbrauch in Österreich in den letzten sieben Jahren um zehn Prozent angestiegen, während sich der Anteil erneuerbarer Energieträger (Biomasse, Solar-, Wasser- und Windenergie) gleichzeitig um 1,5 Prozent verringerte.

Die Kosten betragen inklusive Seminarunterlagen 900 bzw. für Mitglieder der veranstaltenden Organisationen und Studierende 550 Schilling. Nähere Informationen und Anmeldung bei der AEE in Wiener Neustadt unter der Telefonnummer 02622/21389 oder per e-mail unter arge-ee-noe@magnet.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung