30.05.2016 | 10:36

Der Juni im Cinema Paradiso Baden

Film- und Live-Highlights, „Klima-Filmtage", Oper und Kunst

Die Filme „Der Moment der Wahrheit", „Tomorrow", „Vor der Morgenröte", „Die unglaubliche Entführung des Charlie Chaplin", „Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln", „Demolition", „Kill Billy", „Bach in Brazil" etc. sowie „Ice Age: Kollision voraus", „Einmal Mond und zurück", „Pippi geht von Bord" und „Magie der Moore" im Rahmen von „Cinema Kids" umfasst der Spielplan des Cinema Paradiso Baden im Juni.

Mit „I Capuleti e i Montecchi" verwandelt sich das Kino zudem am Mittwoch, 1. Juni, im Rahmen von „Cinema Opera" wieder in ein Opernhaus und überträgt Vincenzo Bellinis Romeo-und-Julia-Version aus dem Gran Teatre del Liceu in Barcelona mit deutschen Untertiteln. Durch die Royal Academy London und ihre Ausstellung „Monet bis Matisse" wiederum führt die Reihe „Kunst im Kino" unter dem Motto „Den modernen Garten malen" am Sonntag, 5. Juni.

Überdies laden die Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu) und die Stadtgemeinde Baden von Montag, 20., bis Sonntag, 26. Juni, wieder zu den „Klima-Filmtagen Baden" und präsentieren Beiträge aus den Themenbereichen Klimaveränderung, Energiewende, Ressourcen und Umweltveränderung wie „Climate Crimes", „Zwischen Himmel und Eis", „Racing Extinction", „Night Moves" oder „Thule Tuvalu". An drei Abenden stehen dabei auch Diskussionen mit Experten, Filmemachern und Klimaforschern auf dem Programm.

Live auf der Bühne des Cinema Paradiso Baden gibt es am Donnerstag, 9. Juni, ein Konzert zwischen Klassik, Folk und Volksmusik mit Hotel Palindrone & Marialena Fernandes sowie am Donnerstag, 16. Juni, die Badener Premiere des „Tagebuch Slam".

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Cinema Paradiso Baden unter 02252/25 62 25 und www.cinema-paradiso.at/baden.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung