27.05.2016 | 10:34

Der Juni im Kino im Kesselhaus in Krems

Spielfilme, Dokumentationen und Kinderkino

Bevor das Kino im Kesselhaus am Campus Krems am Freitag, 8. Juli, für die Open-Air-Saison wieder auf die Wiese vor dem Kesselhaus übersiedelt, kann man auch bereits im Juni im Kinosaal mit einigen aktuellen Spielfilmen einen Vorgeschmack auf den Sommer erleben: So lässt „A Bigger Splash" ab Mittwoch, 1. Juni, Jacques Derays Krimi-Drama „Der Swimmingpool" aus dem Jahr 1969 mit Alain Delon und Romy Schneider neu aufleben. Ab Donnerstag, 2. Juni, schildert „La Belle Saison" eine Sommerliebe im Frankreich der 1970er-Jahre. In „Nur Fliegen ist schöner" steht ab Mittwoch, 8. Juni, eine sommerliche Flussfahrt auf einem selbstgebauten Kajak im Mittelpunkt. Ergänzt wird das Juni-Spielfilmprogramm mit Streifen wie „Schrotten!" (ab Donnerstag, 16. Juni), „Die unglaubliche Entführung des Charlie Chaplin" (ab Freitag, 24. Juni) oder „Money Monster" mit George Clooney (ab Donnerstag, 30. Juni).

Im Kinderkino gibt es u. a. am Donnerstag, 5. Juni, den Klassiker „Wir Kinder aus Bullerbü" nach Astrid Lindgren zu sehen. In der Reihe „Dokumente" zeigt das Kino im Kesselhaus „Ein Letzter Tango" (ab Mittwoch, 1. Juni), „Holz Erde Fleisch" (am Mittwoch, 8. Juni), „Peggy Guggenheim - Ein Leben für die Kunst" (am Mittwoch, 15. Juni), Laurie Andersons „Heart of a Dog" (am Mittwoch, 22. Juni) und „Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen" (ab Mittwoch, 29. Juni).

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Kino im Kesselhaus Krems unter 02732/90 80 00 und http://www.kinoimkesselhaus.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung