23.05.2016 | 10:50

Neuer Schulfreiraum für Kinder der Volksschule in Maria Laach

LR Schwarz: Bewegungsräume gewinnen zunehmend an Bedeutung

Vor gut einem Jahr feierte die Marktgemeinde Maria Laach am Jauerling den Auftakt für die Neugestaltung des Schulfreiraumes in der örtlichen Volksschule. „Der Gemeinde, der Schule und vielen engagierten Eltern war es ein großes Anliegen, einen für die Kinder und Jugendlichen bedürfnisgerechten, naturnahen Bewegungsraum zu schaffen. Die Förderaktion ‚Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung‘ bot den idealen Rahmen für die Umsetzung dieses Vorhabens", freute sich Familien- und Bildungs-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz im Rahmen der gestrigen Eröffnungsfeier.

Neben finanzieller Unterstützung umfasst die Förderinitiative - eine Kooperation zwischen dem Land Niederösterreich, der NÖ Familienland GmbH und der Aktion „Natur im Garten" - auch eine umfangreiche Prozessbegleitung durch die NÖ Familienland GmbH, eine Planungsberatung sowie einige Mitbeteiligungsprojekte für Kinder und Jugendliche. „Kinder verbringen mehr Zeit in der Schule denn je, wodurch die Gestaltung von Freiräumen zunehmend an Bedeutung gewinnt. Schulhöfe müssen Raum für Bewegung, Ausgleich und Entspannung bieten. Auch das grüne Klassenzimmer erfreut sich immer größerer Beliebtheit", so Schwarz.

Die Marktgemeinde Maria Laach konnte all dies im neuen Schulfreiraum verwirklichen und bietet so den Kindern die Möglichkeit, ihre Bewegungskompetenzen zu verbessern, die Sinne zu schärfen, soziale Kontakte zu knüpfen und die eine oder andere Unterrichtsstunde im Freien zu genießen.

„Durch die aktive Mithilfe aller beteiligten Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter, Schulvertreterinnen und Schulvertreter, Eltern- und Projektgruppe und vor allem der Kinder und Jugendlichen ist ein toller, bedürfnisgerechter Schulfreiraum mit individueller Sitzarena, Baumhaus, Nestschaukel und anderen spannenden Spielelementen entstanden", freut sich Schwarz.   

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung