04.12.2015 | 10:37

Zwei Neuerscheinungen in der Edition Doppelpunkt

Essayband von Egon Schwarz und illustriertes Tagebuch von Percy Pachta-Rayhofen

Die im Jahr 2007 von der von Martin G. Petrowsky, Sohn und Nachlassverwalter Erika Mitterers aus Kritzendorf, nach dem Tod der Schriftstellerin 2001 gegründeten Erika Mitterer Gesellschaft übernommene Verlagsmarke Edition Doppelpunkt publiziert nicht nur die Werke dieser österreichischen Hauptexponentin der Literatur der Inneren Emigration während der NS-Zeit, sondern gibt auch eine kleine Auswahl von Büchern anderer Autoren heraus. Am Ende des heurigen „Gedenkjahres" liegen nun zwei Neuerscheinungen, ein Essayband von Egon Schwarz sowie ein illustriertes Tagebuch von Percy Pachta-Rayhofen, vor:

Das Buch von Univ.Prof. Dr. Egon Schwarz unter dem Titel „Mit Geduld kann man vieles erreichen" (ISBN 978-3-85273-206-0) enthält Erinnerungen, Porträts und Reflexionen des großen Sprachwissenschaftlers, der 1922 in Wien geboren wurde, 1938 aus Österreich flüchten musste, 1939 nach Südamerika emigrierte, 1949 in die USA übersiedelte und ab 1961 an der Washington University in St. Louis/Missouri deutsche Literatur lehrte. Die berührenden, spannenden und amüsanten Beiträge des Doyens der amerikanischen Germanistik werden in dem Essayband teilweise erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Die zweite Neuerscheinung nennt sich „‘Heimreise‘ mit Hindernissen" (ISBN: 978-3-85273-207-7) und ist das Tagebuch von Percy Pachta-Rayhofen, der zwischen dem 16. April und dem 24. Mai 1945 seine letzten Einsatztage im Zweiten Weltkrieg und seine abenteuerliche Flucht zurück nach Österreich nicht nur verbal beschrieben, sondern - als begabter Zeichner und Maler - auch gleich in liebevoll-ironischen Zeichnungen festgehalten hat, die einen plastischen Eindruck der damals so chaotischen Situation vermitteln. Der Autor selbst war nach seiner glücklichen Heimkehr zunächst als Karikaturist für verschiedene Zeitungen bzw. Zeitschriften und danach bis zu seiner Pensionierung als Wirtschaftsjurist und stellvertretender Generalsekretär des ÖAMTC tätig.

Zu beziehen sind die Bücher über die Erika Mitterer Gesellschaft unter 02243/24565, Martin G. Petrowsky, e-mail office@erika-mitterer.org und http://www.erika-mitterer.org/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung