TOPMELDUNG
25.11.2015 | 14:40

Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich für Kammerschauspieler Peter Matic

LH Pröll: „Unglaubliche Treue und Verbindung zum Standort Reichenau"

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte Kammerschauspieler Peter Matić, im Bild mit Gattin Louise, das \"Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich\".
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte Kammerschauspieler Peter Matić, im Bild mit Gattin Louise, das \"Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich\".© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

’’’’Mit Kammerschauspieler Peter Matić holte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute, Mittwoch, im Millenniumssaal in St. Pölten „eine große Persönlichkeit" vor den Vorhang. Er überreichte ihm das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich".

„Sie sind ein ganz großer Schauspieler", so Landeshauptmann Pröll zu Kammerschauspieler Matić. Sein Lebenslauf zeige die Leidenschaft, die er dabei verspüre. „Sie sind jemand, der unglaublich beeindruckend ist - für die Kritiker genauso wie für das Publikum", so Pröll. Durch seine Darstellungskunst bedeutender Rollen von großen Schriftstellern schaffe Matić es, die Menschen zu begeistern. „Sie sind nicht nur für mich, sondern für viele andere als Hörbuchinterpret und Synchronsprecher aufgrund Ihrer Stimme etwas ganz Faszinierendes", so der Landeshauptmann. Matić mache durch seine Stimme Stimmung und übe durch seine Emotion Faszination aus.

Matić sei „eine faszinierende menschliche Größe" - nicht nur auf der Bühne, sondern auch im privaten Bereich, betonte Pröll. „Sie zeigen einen festen Charakter, geprägt von Ausdauer, Fleiß und Aufrichtigkeit", so der Landeshauptmann zu Matić. Weiters betonte Pröll: „Sie bereichern die kulturelle Szenerie Niederösterreichs." Matić sei zwar in der Bundeshauptstadt Wien verwurzelt, aber durch die Festspiele Reichenau, bei denen er bereits 16 Mal mitgespielt habe, sei er seit fast 20 Jahren mit Niederösterreich verbunden. Diese „unglaubliche Treue und Verbindung zum Standort Reichenau" drücke auch „ein Kompliment an Niederösterreich und die kulturelle Szenerie Niederösterreichs" aus.

„Ich fühle mich dem Land Niederösterreich sehr verbunden", betonte Matić in seinen Dankesworten. Besonders sei dies aufgrund der Festspiele Reichenau, wo man ihm „schöne und schönste Aufgaben" geboten habe. „Ich danke für die hohe Auszeichnung, die mich sehr ehrt", so der Kammerschauspieler.

Peter Matić wurde 1937 in Wien geboren, wo er auch seine Schauspielausbildung absolvierte. Seit 1993 ist er Mitglied des Wiener Burgtheater-Ensembles und stand dort in über siebzig Rollen als herausragender Schauspieler auf der Bühne. Neben seinem Engagement am Burgtheater ist Matić auch regelmäßig auf den Bühnen der Festspiele Reichenau, der Salzburger Festspiele, der Volksoper Wien und der Wiener Staatsoper zu sehen. Seit den 1960er Jahren ist er außerdem als Sprecher für den Rundfunk, Hörbuchinterpret und Synchronsprecher, bekannt als die deutsche Stimme von Ben Kingsley, tätig.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image