23.11.2015 | 09:35

6. Verkehrsreferententag in St. Pölten

Neuerungen beim Verkehrsrecht und Aktuelles zur Verkehrssicherheit

Zum inzwischen sechsten Mal luden kürzlich die Abteilung Verkehrsrecht des Amtes der NÖ Landesregierung und das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) zum NÖ Verkehrsreferententag, der im Landhaus in St. Pölten abgehalten wurde.

An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Verkehrsreferentinnen und -referenten aus ganz Niederösterreich teil, um Neuerungen auf dem Gebiet des Verkehrsrechts sowie Aktuelles aus dem Bereich der Verkehrssicherheit zu erfahren und sich fachlich auszutauschen. Bei den insgesamt zehn Referierenden handelte es sich um Expertinnen und Experten mehrerer Abteilungen des Landes Niederösterreich, des KfV und der Wirtschaftskammer Niederösterreich. In ihrer Funktion als Bereichssprecherinnen der Arbeitsgemeinschaft BH-Verkehr nahmen die Kremser Bezirkshauptfrau Dr. Elfriede Mayrhofer sowie ihre Mistelbacher Amtskollegin Mag. Verena Sonnleitner an der Veranstaltung teil. Die Referentinnen und Referenten gingen in ihren Beiträgen auf Themen wie etwa das Kraftfahrrecht, die Straßenverkehrsordnung oder auch die Verkehrssicherheit ein. Zudem wurden laufende Projekte des Amtes der NÖ Landesregierung präsentiert.

Den Abschluss der Veranstaltung bildeten eine Diskussion über Allfälliges sowie ein weiterer Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Aufgrund des regen Zuspruchs, den der Verkehrsreferententag seit seiner Einführung 2010 erfährt, ist eine Fortsetzung auch für das nächste Jahr geplant.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung unter 02742/9005-12910, MMag. Caroline Fally, und e-mail caroline.fally@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung