18.11.2015 | 14:16

Arbeiten für Ortsdurchfahrt Haag bei Neulengbach abgeschlossen

Mehr Verkehrssicherheit und schöneres Ortsbild

Die Ortsdurchfahrt von Haag (Stadtgemeinde Neulengbach) im Zuge der Landesstraße L 2303 wurde verkehrssicher ausgebaut und neu gestaltet. Umgesetzt wurde das Projekt von der Stadtgemeinde Neulengbach und dem NÖ Straßendienst, weil es in diesem Bereich des Ortsgebietes von Haag u. a. keinen zusammenhängenden Gehweg bzw. keine gestalteten Nebenflächen gab.

Im Bereich der Landesstraße L 2303 von Kilometer 1,250 bis Kilometer 1,650 wurde auf einer Länge von rund 400 Metern die schadhafte Straßenkonstruktion generalsaniert und eine neue bituminöse Trag- und Deckschichte eingebaut. Die Fahrbahn der L 2303 wurde entsprechend dem heutigen Verkehrsstandard und den örtlichen Verhältnissen mit einer Breite von 5,5 Metern ausgeführt. Für die schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger, Senioren und Schüler wurde ein Gehsteig angelegt. Gleichzeitig wurde auf die Grünraumgestaltungen ein besonderes Augenmerk gelegt, womit ein harmonisches Ortsbild entsteht.

Die Arbeiten wurden von der Straßenmeisterei Neulengbach und Baufirmen aus der Region durchgeführt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 195.000 Euro, wobei rund 105.000 Euro auf das Land Niederösterreich und rund 90.000 Euro auf die Stadtgemeinde Neulengbach entfallen.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141, e-mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung