08.07.2015 | 09:32

Snoezelenraum im Landesjugendheim Reichenauerhof eröffnet

LR Schwarz: Bedarfsgerechte Betreuung von Kindern und Jugendlichen braucht geeignete Rahmenbedingungen

Eröffnung des Snoezelenraums im Landesjugendheim Reichenauerhof: Direktorin Mag. (FH) Sonja Kirchweger, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Mag. Friedrich Zavarsky  vom Rotarier Club Waidhofen-Amstetten. (v.l.n.r.)
Eröffnung des Snoezelenraums im Landesjugendheim Reichenauerhof: Direktorin Mag. (FH) Sonja Kirchweger, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Mag. Friedrich Zavarsky vom Rotarier Club Waidhofen-Amstetten. (v.l.n.r.)© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Im NÖ Kinder- und Jugend-Betreuungszentrum Reichenauerhof in Waidhofen/Ybbs werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unterstützt, wenn deren Familien die Alltagsbewältigung ohne professionelle Hilfe nicht mehr leisten können. Sozial-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz eröffnete am vergangenen Montag den neu gestalteten Snoezelenraum: „Um für die Kinder und Jugendlichen beste Voraussetzungen im Unterricht zu schaffen, bedarf es nicht nur eines hervorragend geschulten und motivierten Personals, sondern auch geeigneter Rahmenbedingungen. Dazu gehören auch die Räumlichkeiten. Ich freue mich, dass der Reichenauerhof mit dem Snoezelenraum eine Möglichkeit für die jungen Bewohnerinnen und Bewohner erhält, einen Ort des Rückzugs und der Entspannung zu finden."

Der Snoezelenraum ist mit einem Wasserbett, mit Sitzpodesten, zwei Wassersäulen, einem Beamer sowie einer Musikanlage ausgestattet. „Der Raum dient der Verbesserung der sensitiven Wahrnehmung und zugleich der Erholung. Die Kinder und Jugendlichen können hier angenehme und wohltuende Entspannung finden", so die Landesrätin.

Im Reichenauerhof werden die Kinder und Jugendlichen in neun familiär geführten Wohngruppen betreut und begleitet. Etwa 90 Personen werden so individuell unterstützt. „Ein Team aus Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Arbeits- und Beschäftigungstrainerinnen und -trainer und Gruppenhelferinnen und -helfer leistet Betreuungsarbeit auf einem qualitativ hohen Standard. Die Angebote von Psycho-, Physio- und Ergotherapie, Logopädie, allgemeinmedizinische und fachärztlich psychiatrische Betreuung garantieren eine ganzheitliche Betreuung", so Schwarz. Einen wertvollen Beitrag für die Errichtung des Snoezelenraumes leisteten die Rotarier Waidhofen-Amstetten mit einer Benefizveranstaltung.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image