07.07.2015 | 09:57

Brückensanierung im Gemeindegebiet Zwölfaxing beginnt

Land Niederösterreich investiert rund 230.000 Euro

In Zwölfaxing (Bezirk Wien-Umgebung) wird im Zuge der Landesstraße L 2072 das dreifeldrige Brückentragwerk über den Frauenbach, das aus dem Jahr 1966 stammt, erneuert. Erhebliche Schäden beim Tragwerk veranlassen nun das Land Niederösterreich die Tragwerksabdichtungen sowie die Geh- und Fahrstreifen zu sanieren, um auch weiterhin die Sicherheit dieser Strecke gewährleisten zu können. Weiteres werden Brückenwiderlager, Brückenflügel und Tragwerksuntersicht instandgesetzt. Das neue Geländer wird an der Gehsteigaußenseite montiert, wodurch der Fußgängerweg um knappe 30 Zentimeter verbreitert werden kann.

Die Kosten für die Bauarbeiten, welche von der Firma Pittel & Brausewetter durchgeführt werden, belaufen sich auf rund 230.000 Euro und werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen. Die Autofahrerinnen und Autofahrer können sich ab Anfang August auf eine halbseitige Ampelregelung einstellen, die während der gesamten Bauzeit von 16 Wochen gilt.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung