01.07.2015 | 13:05

Land Niederösterreich fördert elfte Staffel von SOKO Donau

Pröll: Große Präsenz Niederösterreichs im Fernsehen

SOKO Donau ist eine fixe Größe in der deutschsprachigen Fernsehlandschaft, was sich auch an den beeindruckenden Einschaltquoten zeigt: Allein in Österreich und Deutschland verfolgen pro Folge regelmäßig über 4,7 Millionen Zuschauer auf ORF oder ZDF die spannende Krimiserie. „Wir sind ein Wegbegleiter der ersten Stunde und freuen uns natürlich über das nach wie vor große Interesse an SOKO Donau", stellt Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fest.

Das Land Niederösterreich fördert vier Folgen der elften Staffel von SOKO Donau. Als Drehorte fungieren unter anderem das Weinviertel, Lilienfeld, die Hohe Wand und der Wagram. „Niederösterreich erhält durch SOKO Donau eine große Präsenz im Fernsehen. Dies stärkt die regionale Identität und in weiterer Folge den Tourismus", freut sich Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll.

Das Land Niederösterreich unterstützt, auf Empfehlung des Gutachtergremiums für Filmförderung, die 11. Staffel von SOKO Donau mit 120.000.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung