17.03.2015 | 11:21

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

  • Aus Mitteln der Bedarfszuweisungen 2015 wurden Beihilfen für Gemeinden in der Gesamthöhe von 27 Millionen Euro bewilligt.
  •  Für die Restaurierungsarbeiten der Jahre 2014 und 2015 im Stift Melk wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 340.000 Euro vergeben.
  • Der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und dem Verein „Schrammel.Klang.Festival" für die Durchführung des jährlich stattfindenden Festival „Schrammel.Klang" in Litschau für die Jahre 2015 bis 2017 wurde genehmigt.
  • Der Verein Theater zum Fürchten erhält für den jährlichen Spielbetrieb des Stadttheaters Mödling sowie für die Sommerproduktion im Bunker Mödling für das Jahr 2015 einen Finanzierungsbeitrag von 355.000 Euro.
  • Der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und dem Verein zur Förderung der Kultur im mittleren Kamptal für die Durchführung der jährlichen Opern Air und deren Rahmenveranstaltungen in Gars am Kamp für die Jahre 2015 bis 2016 wurde genehmigt.
  • Weiters wurde beschlossen, sich im Ausmaß von 20 Prozent an den Gesamtkosten für die Planung und Realisierung der Park-and-Ride-Anlage Bruckneudorf/Bruck an der Leitha zu beteiligen.

 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung