05.03.2015 | 13:19

Reger Zuspruch zu Kursen der Gartenakademie Baden

Sobotka: Über 260 Buchungen zeigen Interesse für mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit

In den letzten Wochen konnten Interessierte im Hotel Schloss Weikersdorf verschiedene Vorträge, Diskussionen sowie praktische Workshops besuchen, die von der Gartenakademie Baden organisiert wurden. Expertinnen und Experten der Aktion „Natur im Garten" vermittelten in theoretischen und praktischen Einheiten wertvolle Informationen, wie man den Garten ökologisch, nachhaltig und umweltschonend pflegen kann.

„Niederösterreich ist ein Land der Gärtnerinnen und Gärtner. Gärten sind private Wellnessoasen - sie machen Freude in der Gestaltung und laden zum Genießen und Entspannen ein. Ob Hochbeet-Bepflanzung oder die Blumen am Balkon, die ökologische Gestaltung von Gärten und Grünräumen ist ein zentrales Thema. Mit der Gartenakademie Baden haben wir als Bundesland Niederösterreich eine Plattform geschaffen, um Wissen und Fertigkeiten von Experten und Praktikern zu vermitteln. Über 260 teilnehmende Garten-Akademiker nehmen ihre Erfahrungen nicht nur mit nach Hause, sie geben diese auch weiter und tragen dadurch entscheidend zu mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit in heimischen Gärten und Grünräumen bei", gratulierte Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Die Gartenakademie ist eine gemeinsame Aktion von „Natur im Garten", den Stadtgärtnern Baden, Schlosshotel Weikersdorf und weiteren Partnern. Ziel der Gartenakademie Baden ist es, Wissen für Hobbygärtner und Profis zu vermitteln. „Natur im Garten", eine Aktion der Landesregierung Niederösterreich, fördert seit über 15 Jahren den ökologischen und naturnahen Umgang mit der Natur. Die Grundlage dafür bilden der Verzicht auf Pestizide, der Verzicht auf chemisch-synthetische Dünger und der Verzicht auf Torf.

Nähere Informationen: Natur im Garten, Stefanie Zischkin, BA, Telefon 02742/226 33-25, e-mail stefanie.zischkin@naturimgarten.at, http://www.naturimgarten.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung