12.01.2015 | 09:55

Niederösterreichs Straßen sind heute großteils trocken bis nass

Zahlreiche Straßensperren aufgrund von Baumbruch

Die Fahrbahnen der Landesstraßen L und B in Niederösterreich sind heute, Montag, großteils trocken bis nass. In höheren Lagen des Mostviertels und Industrieviertels muss mit Schneematsch bzw. Schneefahrbahnen gerechnet werden. Im Raum Gloggnitz, Gutenstein, Neunkirchen, Lilienfeld, St. Peter in der Au, Scheibbs, Waidhofen an der Ybbs, Ottenschlag und Persenbeug kann es abschnittsweise zu leichten Schneeverwehungen kommen. Die erforderlichen Räum- und Streueinsätze sind überall im Gang.

Kettenpflicht besteht aktuell für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen auf der B 20 über den Josefsberg und den Annaberg, der B 21 über den Rohrerberg und das Gscheid, der B 23 über den Lahnsattel und der B 71 über den Zellerrain.  Gesperrt aufgrund von Baumbruch sind die B 5 von Lichtenberg bis nach Waidhofen an der Thaya, die L 5042 von Landersdorf bis nach Wolfenreith, die L 5040 von Ambach bis nach Hessendorf, die L 5163 von Oed bis zur L 162 und die L 6007 von Holzing bis nach Sarling.

Die Temperaturen beliefen sich heute in der Früh auf zwischen - 2 Grad, etwa in Aspang und Scheibbs, und + 5 Grad, die beispielsweise in Eggenburg, Gänserndorf, Baden und Atzenbrugg gemessen wurden. Die Neuschneemengen betragen im Waldviertel bis zu fünf Zentimeter, im Mostviertel bis zu zehn Zentimeter und im Industrieviertel bis zu acht Zentimeter.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Straßenbetrieb, unter 02742/9005-60262, e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung