19.12.2014 | 10:05

Neue Ausstellungen, eine Finissage und eine 2-Museen-Tour

Von „Kon/Text" in Mödling bis zur Charity-Bilderaktion in Schrems

Zum Abschluss der Ausstellung „Kon/Text - Bild, Objekt, Text" und zum Jahresabschluss 2014 lädt der „kunstraumarcade" in Mödling morgen, Samstag, 20. Dezember. Zur Finissage ab 11 Uhr werden auch die Künstler Anita Hahn, Richard Kaplenig und Birgit Zinner anwesend sein; dazu werden Bücher (u. a. aus der eigenen Edition „art&print" und der Literaturedition Niederösterreich), Grafiken, Editionen sowie Originale von Künstlern der Galerie angeboten. Öffnungszeiten: Freitag von 15 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 15 Uhr. Nähere Informationen beim „kunstraumarcade" Mödling unter 02236/86 04 57 und 0664/767 51 43, e-mail arcade@artprint.at und http://www.kunstraumarcade.at/.

In Baden wartet am Sonntag, 21. Dezember, eine weitere Ausgabe des neuen Kunstvermittlungsprojekts „Zwei von drei am Sonntag", bei dem Saskia Sailer und Christine Triebnig-Löffler im Rahmen von Führungen durch das Arnulf Rainer Museum und das Beethovenhaus spezielle Einblicke in die beiden Museen geben. Beginn ist um 10 Uhr; abgeschlossen wird mit einem Lunch im Hotel At the Park. Nähere Informationen und Anmeldungen beim Arnulf Rainer Museum unter 02252/20 91 96-12, e-mail office@arnulf-rainer-museum.at und http://www.arnulf-rainer-museum.at/ bzw. http://www.beethovenhaus-baden.at/.

Ebenfalls in Baden läuft im Haus der Kunst noch bis Mittwoch, 24. Dezember, eine Ausstellung besonderer historischer Weihnachtskrippen aus Privatsammlungen. Öffnungszeiten: Freitag, 19. Dezember, von 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr, Samstag, 20., bis Dienstag, 23. Dezember, von 10 bis 18 Uhr sowie Mittwoch, 24. Dezember, von 10 bis 13 Uhr. Nähere Informationen beim Kulturamt Baden unter 02252/868 00-550.

Schließlich findet noch bis Sonntag, 11. Jänner, im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems eine Charity-Bilderaktion statt: Mit einem Betrag von 120 Euro erhält jeder Spender eines von 1.000 Originalbildern von Prof. Makis Warlamis; der Gesamtbetrag geht jeweils zur Hälfte an „Licht ins Dunkel" und das gemeinnützige Kunstmuseum Waldviertel für seine soziale Arbeit. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr. Nähere Informationen beim Kunstmuseum Waldviertel unter 02853/728 88-0, e-mail info@daskunstmuseum.at, http://www.daskunstmuseum.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung