01.12.2014 | 10:52

Mehrere Straßensperren im Waldviertel aufgrund von Baumbruch

Fahrbahnen heute überwiegend glatt und nass

Die Landesstraßen B und L sind heute, Montag, im Waldviertel überwiegend glatt durch gefrierenden Niesel sowie im Wein-, Industrie- und Mostviertel vorwiegend nass. Die erforderlichen Räum- und Streueinsätze sind im Gange.

Durch den gefrierenden Nebel und Niesel kommt es im Waldviertel zu starkem Ast- und Baumbruch. Aus diesem Grund mussten mehrere Straßenabschnitte gesperrt werden: L42 zwischen Sitzendorf und Groß, L8106 zwischen Echsenbach und Ganz, L5042 zwischen Landersdorf und Wolfenreith, L8119 zwischen Puch und Loibes, L7065 zwischen Lichtenau im Waldviertel und Ebergersch, B32 zwischen Jaidhof und Eisenbergeramt, L82 zwischen Gutenbrunn und Bärnkopf, L78 zwischen Ottenschlag und Kottes, L7198 zwischen B36 und Klein Gerungs, L7198 zwischen Reitzendorf und Waldhäuser, L7127 zwischen Mühldorf und Himberg, L7118 zwischen Geyersberg und Mitterarnsdorf (B33), L7085 zwischen Dürnsteiner Waldhütte und Stixendorf, L7078 zwischen Senftenberg und Ostra sowie L4188 - Hohe Wand Straße.

Außerdem kommt es im ganzen Gebiet abschnittsweise zu Sichtbehinderungen durch Bodennebel mit Sichtweisen zwischen 30 bis 100 Meter. Die Temperaturen beliefen sich heute Früh auf - 2 Grad, gemessen in Dobersberg und Ottenschlag, und + 4 Grad, die aus Gaming und Korneuburg gemeldet wurden. Es gibt keinen Neuschnee.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Abteilung Straßenbetrieb, Telefon 02742/9005-60262, e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung