14.08.2014 | 11:10

Initiative ‚kreAKTIV - Kultur in der Lehre NÖ‘ wird fortgesetzt

Schwarz: Kulturvermittlung an Berufsschulen fördert Kreativität der Jugendlichen

Die Kunst- und Kulturinitiative ‚‚kreAKTIV - Kultur in der Lehre NÖ" an Landesberufsschulen wird auch im kommenden Schuljahr 2014/15 fortgesetzt. Im Rahmen dieser Initiative entwickeln Lehrlinge gemeinsam mit Künstlern, Kulturschaffenden und Kunstvermittlern Projekte in Themenbereichen wie Film, Musik, Design oder Theater. „In Workshops entstehen so eindrucksvolle Architektur-, Theater- Musik-, Film-, Schauspiel-, Graffiti- oder Hörspiel-Werke. Im vergangenen Schuljahr 2013/14 wurden insgesamt 37 Workshops an 13 Landesberufsschulen durchgeführt", informiert Bildungs-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

„Hinter dieser Konzeption steht die Idee, Allgemeinbildung und kulturelle Bildung in das duale System der Lehrlingsausbildung zu tragen. Die Jugendlichen erfahren durch die Workshops vor allem eine Erweiterung ihres persönlichen Handlungsspielraums. Sie erleben für ihr berufliches, aber auch für ihr privates Umfeld Kunst und Kultur als Bereicherung. Die Jugendlichen setzen sich mit den unterschiedlichen Formen künstlerischen Ausdrucks auseinander und werden in ihrer eigenen Kreativität bestärkt. Neben dem kreativen Aspekt fördern die Workshops auch die Kommunikation, das soziale Handeln und die Teamfähigkeit. Positiv ist auch die nachhaltige Wirkung dieser Kulturinitiative. Es hat sich erwiesen, dass die Jugendlichen durch diese Form der Kulturvermittlung Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung mit auf den Weg bekommen - von der aktiven Mitwirkung in Musikvereinen oder Kulturinitiativen bis zum Theater-, Ausstellungs- oder Konzertbesuch ", erklärt Schwarz.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.  

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung