13.08.2014 | 13:12

Großes niederösterreichisches Familienfest auf der Schallaburg

Familienpass-Wochenende von 23. bis 24. August 2014

Beim großen niederösterreichischen Familienfest am Samstag, 23., und Sonntag, 24. August, verwandelt sich der historische Garten der Schallaburg jeweils von 9 bis 18 Uhr in einen gigantischen Abenteuerspielplatz: Am Familienpass-Wochenende des Familienreferats des Landes Niederösterreich erwartet die Besucherinnen und Besucher des Renaissancejuwels jede Menge Spiel und Spaß.

Egal ob Steckerlbrot am offenen Feuer backen, Bogenschießen, Erdfarben malen, Kubb-Spielen, Mostpressen, im 35 Meter langen Burgdrachen klettern, bei der Kinderpolizei lernen oder einfach im Apfelhain chillen: Das große niederösterreichische Familienfest bietet die richtige Mischung aus Action und Entspannung für die ganze Familie. Für das kulinarische Wohl ist wie immer mit Feuerflecken, Spiralchips und Co gesorgt.

In eigenen Familienführungen wird an beiden Tagen um 11:00, 13.30 und 15.00 Uhr die aktuelle Ausstellung „Jubel & Elend. Leben mit dem Großen Krieg 1914-1918" näher gebracht. Über zehn Schulklassen aus der Region haben an der Ausstellung mitgearbeitet und sich unter anderem mit der Frage beschäftigt, wie der Erste Weltkrieg das Kinderzimmer erreicht hat.

Nähere Informationen: Schallaburg, Mag. Florian Müller, Telefon 0664/60499-652, e-mail florian.mueller@schallaburg.at, http://www.schallaburg.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung